Für alle Fälle Amy

Beziehungskrise
Originaltitel: Hard To Get
Erstausstrahlung: 08.03.2005 (CBS)

Beschreibung
Die Nachricht trifft Amy hart: Graciela war an einer Schießerei beteiligt. Amy versucht alles, um ihr zu helfen, doch vergebens - Gracielas Fall wird vor einem ordentlichen Gericht nach Erwachsenenrecht verhandelt, die Anklage: Mord.

Crystal ist seit 30 Tagen trocken und bittet Vincent, sie zu einem Treffen der Anonymen Alkoholiker zu begleiten. Dort hält sie eine ergreifende Rede, die ihr Ziel nicht verfehlt: Vincent ist beeindruckt. Sogar so beeindruckt, dass er im Anschluss an das Treffen die Nacht mit Crystal verbringt.

Maxine hat gleich zwei Sorgenkinder: ihre frühere Highschool-Mitschülerin Patricia und das HIV-infizierte Neugeborene Janie. Patricia ist eine kinderlose, reiche Frau, die von ihrem Mann verlassen wurde und sich selbst bemitleidet. Janie indes hat weder Mutter noch Vater und wird aufgrund ihrer Krankheit wohl auch keine Adoptiveltern finden. Maxine gibt ihr Bestes und findet schließlich einen Weg, den beiden Unglücklichen gleichzeitig zu helfen. - (VOX)

zurück zur Übersicht von Für alle Fälle Amy