Julia - Wege zum Glück

Kapitel 325

Beschreibung
Richards Bemühen, mit Nina einen Kompromiss auszuhandeln, schlägt fehl. Im Glauben, den Sieg bereits in der Tasche zu haben, will Nina es auf einen Prozess ankommen lassen und schlägt Richards Angebot aus. Selbst ein gewiefter juristischer Schachzug kann ihren Optimismus nicht schmälern. Als Ninas Anwalt gemeinsam mit Ben noch einmal die gewählte Verteidigungsstrategie durchgeht, erleben die beiden eine unangenehme Überraschung. - (ORF)

zurück zur Übersicht von Julia - Wege zum Glück