Der Bulle von Tölz

Eine tödliche Affäre
Erstausstrahlung: 10.05.2000 (sat1)

Beschreibung
Während Benno und Sabrina unter permanenter Arbeitsüberlastung leiden, hat Resi ein neues Steckenpferd: Im Pfarrhaus St. Joseph wird demnächst das Theaterstück "Mord im Pfarrhaus" von Agatha Christie aufgeführt, und Resi spielt Miss Marple. Als der Eisdielen-Besitzer Giulio Traghetto ermordet wird, fühlt sich Resi berufen, kräftig bei den Ermittlungen mitzumischen. Ihrer Ansicht nach steckt die Mafia hinter dem scheinbaren Raubmord. - (ORF)

Gast-Darsteller
Annemarie Wunschl - Mutter Spann
Daniele Legler - Angelo Traghetto
Florian Münzer - Herr Mayer
Gottfried Drexler - Springer
Heide Ackermann - Nachbarin
Herbert Nußbaum - Nachbar
Julia Palmer-Stoll - Giovanna Traghetto
Krista Posch - Elena Traghetto
Marianne Stein - Zeugin Jehovas
Nino Korda Jr. - Notarzt
Norbert Heckner - Dr. Sprung
Sascha Posch - Andreas
Sebastian Bezzel - Wolfgang Spann


Zitate aus dieser Episode
Wachturm Verkäuferin: Das Heil unserer Seele soll uns jede Mark wert sein.
Resi: Die ist ja noch schlimmer als unser Prälat.

Benno: Das beste Gemüse ist immer noch das Fleisch.

Benno: Pfeiffer, sie sollen ihn nicht umbringen, ihr Anblick reicht um ihn zu erschrecken.

Benno: Sport und Turnen füllt Gräber und Urnen.


zurück zur Übersicht von Der Bulle von Tölz