Alfred J. Kwak

Im Brunnen gefangen

Beschreibung
Alfred geht nun schon in die Schule. Auf dem Schulweg hat er immer wieder unter den Sticheleien von Kra, der Krähe zu leiden. Während des Unterrichts träumt Alfred vor sich hin, aber danach bricht Kra wieder einen Streit vom Zaun. Bei dem darauffolgenden Gerangel macht Alfred eine überraschende Entdeckung und dann überstürzen sich die Ereignisse. - (ORF)

zurück zur Übersicht von Alfred J. Kwak