Der Bulle von Tölz

Mord mit Applaus
Erstausstrahlung: 13.02.2002 (sat1)

Beschreibung
Aufregung in Tölz: Das Team der Fernseh-Quiz-show "Einer gegen alle" steigt in Resis Pension ab. Nur Showmaster Claus (Henry Hübchen) nimmt ein Zimmer im besten Hotel der Stadt. Am nächs-ten Morgen liegt dort eine Leiche in der Suite. Der Tote ist Regieassistent Tim. Der fungierte öfter mal als "Platzhalter", um Claus' eifersüchtige Ehefrau (Jenny Gröllman) zu beruhigen. Als der Killer erfährt, dass er den falschen um die Ecke gebracht hat, droht er mit einem Attentat vor laufenden Kameras. Benno (Ottfried Fischer) und Kollegin Sabrina stellen fest: Beinahe jeder aus dem Umfeld des Spielshow-Schnösels hätte ein Motiv für die Tat. Das macht ihre Arbeit nicht unbedingt leichter... Applaus: Fischer glänzt wie immer in der Rolle des sturen Alpenkommissars. - (TV Spielfilm)

Gast-Darsteller
Björn Casapietra - Lutz Korn
Dirk Galuba - Hans Chabowski
Fritz Wepper - Bürgermeister Geisreiter
Gabriela Benesch - Christa Pögl
Henry Hübchen - Claus Claasen
Jenny Gröllmann - Hannelore Claasen
Marita Marschall - Dr. Tillmann-Kreuz
Markus Hering - Ralph Liebhardt

zurück zur Übersicht von Der Bulle von Tölz