SOKO Wismar

Denkmalpflege
Erstausstrahlung: 21.11.2007 (ZDF)

Beschreibung
Am Gollwitzer Leuchtturm wird die Leiche von Birgit Faller gefunden - offenbar ist sie beim Joggen überfahren worden. Einen Unfall schließen die Ermittler der SOKO schnell aus: Die Verletzungen des Opfers deuten darauf hin, dass Birgit Faller vorsätzlich überfahren wurde.

Während Lena und Pöhlmann die ortsansässigen Werkstätten nach Unfallwagen abklappern, vernehmen Katrin und Sven den Ehemann der Toten. Peter Faller wirkt tief getroffen vom Tode seiner Frau. Ein Alibi für die Tatzeit hat er allerdings nicht.

Das Auffinden des Unfallfahrzeuges macht die Ermittlungen nicht leichter. Es handelt sich um Renate Fallers eigenes Auto, das sich jedoch zur fraglichen Zeit in der gut gesicherten Werkstatt von Markus Görz befunden hat. Wer also profitiert vom Tod Renate Fallers?

Robert Wissmann, ihr Kollege und Stellvertreter im Denkmalamt, rückt nun umgehend auf den Posten des Abteilungsleiters. Auch er besitzt kein Alibi. Aber ist das gleich ein Mordmotiv? - (ZDF)

zurück zur Übersicht von SOKO Wismar