Julia - Wege zum Glück

Kapitel 496

Beschreibung
Nora ist furchtbar aufgeregt: Endlich schenkt ihr Simon die erhoffte Beachtung und will die Nacht mit ihr verbringen. Während Luisa mit widersprüchlichen Gefühlen zu kämpfen hat, fühlt sich Nora in ihrem Element. Im fernen Armenien geht für Ben ein langgehegter Traum in Erfüllung. Hagen ist im Besitz von Beweisen, die Annabelle eine weiße Weste verschaffen könnten. Es erweist sich als schwierig, dieses Wissen für sich zu behalten. - (ORF)

zurück zur Übersicht von Julia - Wege zum Glück