Julia - Wege zum Glück

Kapitel 561

Beschreibung
Den Beckers wird ein Radarfoto mit dem Konterfei des flüchtigen Unfalllenkers zugespielt. Aus diesem geht hervor, dass Luisa den Wagen gesteuert hat. Dass sie einen mentalen Aussetzer gehabt haben soll, ist für Marianne keine Entschuldigung. Luisa sieht das selbst nicht anders und macht sich Vorwürfe. Annabelle dagegen hält ein Beweisstück in Händen, das Nora als wahre Täterin demaskiert. Doch Annabelle wäre nicht Annabelle, würde sie aus dieser Situation keinen Vorteil ziehen. - (ORF)

zurück zur Übersicht von Julia - Wege zum Glück