Der Alte

Wiedersehen mit einer Toten
Erstausstrahlung: 13.05.2008 (SF1)

Beschreibung
Hauptkommissar Herzog und seine Kollegen werden an einen Tatort in einem Waldstück ausserhalb von München gerufen, wo eine junge Frau tot aufgefunden wurde. Spuren auf der feuchten Erde lassen erkennen, dass diese zunächst verfolgt und schliesslich erschlagen wurde. Ein beklemmender Anblick für Herzog, der die Tote sofort wiedererkennt - es ist Elke Berner, und beide hat vor einiger Zeit eine Liebe verbunden. Herzog lernte sie bei der Klärung eines Mordfalls kennen. Sie und ihr jüngerer Bruder Holger hatten eine schwierige Kindheit. Der Vater starb früh, die Mutter heiratete daraufhin einen Bauunternehmer, der insbesondere Holger immer wieder und grundlos schlug. Eines Tages muss sich der Junge gewehrt haben: Man fand den erschlagenen Bauunternehmer tot in einem Schuppen. Holger wurde wegen Mordes an seinem Stiefvater gesucht, bis er sich selbst an einem Bahnübergang vor den Zug warf. Erste Recherchen zeigen, dass die junge Frau monatlich eine konkrete Summe Bargeld von ihrem Konto abhob. So auch an dem Tag ihres Todes. Merkwürdiger noch: Die ansonsten so bescheiden lebende Arzthelferin scheint einst einen enormen Betrag erhalten zu haben, der allerdings nicht in ihrer Kontoführung nachweisbar ist. Bekam sie das Geld von ihrem Chef, der sie allem Anschein nach sehr schätzte? Elke pflegte offenbar ein grosses Geheimnis. - (SF DRS)

Gast-Darsteller
Bernhard Schir - Andrej
Christiane Blumhoff - Friedhofsbesucherin
Claudia Messner - Ingrid Volkmeier
Daniel Friedrich - Doktor Woltmann
Katja Weitzenböck - Elke Berner
Michael Habeck - älterer Mann
Ursula Marie Rehm - Frau

zurück zur Übersicht von Der Alte