Dahoam is Dahoam

Bumerang
Erstausstrahlung: 19.05.2008 (BR)

Beschreibung
Burgl rät ihrer Freundin Trixi mit Nachdruck, ihre bis dahin glückliche Ehe nicht einfach wegzuwerfen. Schon wegen der Kinder muss Trixi sich mit Mike aussprechen! Trixi ist hin- und hergerissen. Einerseits liebt sie ihren Mann noch immer, andererseits kann sie seinen Vertrauensbruch nicht einfach vergessen.

Im letzten Moment geht Josephs Plan doch noch auf. Lobmeyer geht den Lansingern tatsächlich auf den Leim. Er willigt nicht nur in die Scheidung von Rosi ein, sondern will auch eine Verzichtserklärung unterschreiben. Rosi hofft inständig, dass dieses Kapitel ihres Lebens damit endgültig abgeschlossen ist. Unterdessen verlangt Pfarrer Neuner von allen "Schauspielern" die Beichte, schließlich haben sie gegen das Gebot der Wahrheit verstoßen. Franz weigert sich hartnäckig. Doch kleine Sünden bestraft der liebe Gott sofort.

Ausgelassen berichtet Saskia ihrem Cousin Flori von ihrem Ausflug mit Theresa. Ihre Uroma ist sogar Mofa gefahren. Im Eifer des Gefechts passiert Flori allerdings ein Missgeschick. Mit einer heißen Pfanne verbrennt er die Tischplatte in der Wohnstube. Der Tisch war ein Hochzeitsgeschenk für Theresa und Theo. - (BR)

zurück zur Übersicht von Dahoam is Dahoam