Standoff

Seitenwechsel
Originaltitel: Heroine
Erstausstrahlung: 21.11.2006 (FOX)

Beschreibung
Das Team von Cheryl Carrera versucht, die junge Anya Reed zu retten, die in ihrer eigenen Wohnung von Eddie Vargas, einem gewalttätigen Schläger, gefangen gehalten wird. Anya gelingt es während ihrer mehr als zwölf Stunden dauernden Gefangenschaft immer wieder, mit der Polizei zu telefonieren - und so wird Matts Stimme ihr einziger Halt, das schreckliche Martyrium zu überstehen. Auch Matt geht dieser Einsatz sehr zu Herzen und er setzt alles daran, Anya psychologisch zu stützen und ihr Hinweise zu geben, wie sie sich Eddie gegenüber verhalten soll. Um Eddie zu demoralisieren und ihn zur Aufgabe zu bewegen, soll Anya sich zum Schein auf seine Seite schlagen und ihm ihre Freundschaft anbieten. Der Plan geht auf: Eddie gibt auf - und kurz bevor Michael die Wohnung stürmen kann, richtet Eddie die Waffe gegen sich selbst und erschießt sich. Zwei Wochen später taucht Anya bei Matt und Emily im Büro auf. Im Gepäck hat sie einen ganzen Stapel mit Briefen männlicher Verehrer, die sie seit ihrer erfolgreichen Befreiung erhalten hat: eine merkwürdige Art "Fanpost", die den zahlreichen Fernsehinterviews der hübschen und alleinstehenden Anya geschuldet ist. Einige dieser Briefe überschreiten jedoch Grenzen - und Anya hat darüber hinaus das Gefühl, verfolgt zu werden. Emily ist eher skeptisch, da Anya ganz offensichtlich ein Auge auf Matt geworfen hat und sich über jede Gelegenheit freut, Kontakt zu ihm aufzunehmen. Matt wiederum entwickelt für Anya einen übertriebenen Beschützerinstinkt und vernachlässigt sogar andere brenzlige Fälle, um Anya zu bewachen. Selbst von Emily lässt Matt sich nicht bremsen - ihre professionelle Distanz zu Anya hält er für Eifersucht. Schließlich erhält Matt mitten in der Nacht einen hysterischen Anruf von Anya, die in höchster Gefahr zu schweben scheint: Die Windschutzscheibe ihres Autos ist mit einer unmissverständlichen Drohung beschmiert worden. - (VOX)

Gast-Darsteller
Elizabeth Reaser - Anya Reed
Jeffrey Daniel Phillips - Neil Van Sickle
Lance E. Nichols - Henry Bremner
Michele Moreno - Mexikanische Mutter
Peter Mark Vasquez - Tio Vargas
Rob Reinis - Roger Selby
Robert Zepeda - Eddie Vargas
Scott Michael Campbell - Graham Brewster
Thomas Silcott - FBI Mann
Tyler Brooks - dünner Mann

zurück zur Übersicht von Standoff