Dahoam is Dahoam

Mit dem Kopf durch die Wand
Erstausstrahlung: 20.01.2009 (BR)

Beschreibung
Der Schock über die Ironie des Schicksals sitzt bei Rosi tief. Sie hat in dem vermeintlichen Glauben, Hubert sei das Kind ihres Bruders, den Sohn ihres jetzigen Mannes aufgezogen. Außerdem kann sie Joseph nicht so einfach verzeihen, dass er ihr nicht früher die Wahrheit gesagt hat. In einem ist Rosi sich aber sicher: Hubert muss die Wahrheit über seinen Vater erfahren...

Theresa ist von Wolferls Vorschlag angetan und beschließt, einige Zeit mit ihm nach Wien zu gehen. Als sie ihrer Familie davon berichtet, traut die ihren Ohren kaum. Schließlich ist die Uri schon ihr ganzes Leben in Lansing. Doch Theresas Entschluss steht fest!

Roland ist erleichtert, dass sich Yildiz als nette, schüchterne Frau entpuppt hat, die allerdings eine Macke hat, mit der sie ihrem Vermieter gehörig auf die Nerven geht: Sie hört während der Arbeit laute Musik. - (BR)

zurück zur Übersicht von Dahoam is Dahoam