Lost

Für tot erklärt
Originaltitel: Confirmed Dead
Erstausstrahlung: 07.02.2008 (ABC)

Beschreibung
Jack und Kate stossen im Dschungel auf Daniel Faraday, einen Wissenschaftler, der mittels Helikopter vom Frachtschiff auf die Insel gelangt ist. Faraday macht einen harmlosen Eindruck, doch seine in die Hose gestopfte Knarre weckt Jacks Misstrauen. Der Forscher bittet Jack und Kate, ihm beim Suchen der restlichen Heli-Passagiere zu helfen, die über die Insel verstreut abgesprungen sind und mittels GPS gefunden werden können. Unterwegs stösst das Grüppchen auf einen im Hubschrauber mitgeführten Container mit Atemmasken und Schutzanzügen, für deren Bedarf Faraday keine schlüssige Erklärung parat hat.

Wenig später stossen Jack und Kate auf einen weiteren Neuankömmling, den undurchschaubaren Miles. Dieser will wissen, was Naomi widerfahren ist, und er verlangt ihre Leiche zu sehen. Charlotte ist ebenfalls vom Frachter hergeflogen. Nachdem sie sich aus einer äusserst misslichen Lage befreien konnte, stösst sie auf Lockes Gruppe. Der Anführer ist nicht gewillt, sie auf ihre Kollegen warten zu lassen. Der Pilot des Helis, Frank Lapidus, stolpert derweil desorientiert durch die Landschaft.

Ben wurde von Lockes Gruppe an einen Baum gefesselt, er steht unter strenger Bewachung. Rousseau wird befohlen, sich mit Tochter Alex zu entfernen - Locke will Ben den Garaus machen. Ob der Anführer der Anderen auch in dieser kritischen Situation ein As aus dem Ärmel zaubern kann? - (SF DRS)

zurück zur Übersicht von Lost