Lost

Die Konstante
Originaltitel: The Constant
Erstausstrahlung: 28.02.2008 (ABC)

Beschreibung
Nach Daniel Faradays eindringlicher Warnung hält Pilot Frank seinen Helikopter streng auf Kurs. Damit lässt sich jedoch das Durchfliegen unangenehmer Turbulenzen nicht vermeiden. Danach scheint mit Desmond etwas nicht in Ordnung zu sein - er erkennt Sayid und die anderen Passagiere nicht mehr. Desmond wird ins Krankenzimmer gebracht, wo er George Minkowski kennen lernt, einen anderen Patienten, der dieselben ungewöhnlichen Symptome zeigt.

Urplötzlich findet Desmond sich im Jahr 1996 wieder, wo er die harte militärische Ausbildung des Royal Scots Regiment geniesst. Auch dort anfänglich völlig orientierungslos wird Desmond bewusst, dass er zwischen den beiden Zeiten hin und her zu springen scheint.

In der Gegenwart gelingt es Sayid und Frank, Desmond telefonisch mit Daniel Faraday zu verbinden. Dieser gibt dem verwirrten Schotten eine skurrile Anweisung: den Daniel Faraday des Jahres 1996 aufzusuchen. Mit einer kryptischen Aussage sorgt Faraday auch bei Jack für Staunen: Jacks Vorstellung davon, wie lange der Hubschrauber schon von der Insel weg sei, entspreche nicht zwingend der Zeit, die seit dem Abflug verstrichen ist. - (SF DRS)

zurück zur Übersicht von Lost