Mozart und Meisel

Hildes Lied

Beschreibung
Nachdem Meisel irrtümlicherweise ein Herzschrittmacher implantiert wurde, wird er zu einer Lokalberühmtheit. Sein Lokal "Zur Zukunft" läuft deshalb wieder außerordentlich erfolgreich.

Der Bauunternehmer Langger will Meisels Grundstück kaufen. Pech für Meisel, dass Langger gerade Probleme mit der Wirtschaftspolizei hat. Durch seine gute Kontakte zu hohen Polizeibeamten schafft es der gefinkelte Bauunternehmer den unschuldigen Meisel zum Sündenbock zu machen. - ()

Gast-Darsteller
Elly Wright - Hilde
Gerhard Swoboda - Mann von Wirtschaftspolizei
Herbert Pendl - Kommissar Wobisch
Michael Gampe - DI Langger
Sybille Kos - Langgers Sekretärin

zurück zur Übersicht von Mozart und Meisel