SOKO Wismar

Wohnung mit Aussicht
Erstausstrahlung: 06.01.2010 (ZDF)

Beschreibung
Im Hafen finden Fischer die Leiche einer Frau. Es ist Judith Boll, die erstochen wurde. Besonders tragisch: Genau an ihrem Geburtstag wurde ihr Leben beendet. Ein Leben, das perfekter kaum hätte sein können: Die leitende Angestellte der Reederei Eckmann stand kurz vor einer Beförderung und war frisch verlobt. Wurde die junge Frau Opfer eines Raubüberfalls, oder gibt es einen dunklen Punkt in ihrem perfekten Leben?

Die Befragung ihrer Kollegen, die am Tatabend vergeblich in einer Bar auf sie gewartet hatten, wirft einen Verdacht auf. Judith Boll hatte das Büro an diesem Tag ungewöhnlich früh verlassen und sich anscheinend heimlich mit einem Mann getroffen. Bei der Leiche wurde zudem ein Schlüssel gefunden, der weder zur Wohnung noch zum Büro des Opfers gehört. Und warum weigerte sich Judiths Verlobter, an der Geburtstagsfeier mit den Kollegen teilzunehmen? - (ZDF)

zurück zur Übersicht von SOKO Wismar