Dahoam is Dahoam

Viel Gebäck um nichts
Erstausstrahlung: 13.07.2010 (BR)

Beschreibung
Gregor erkennt, dass er allein mit der Metzgerei überfordert ist. Vor allem die Buchhaltung bereitet ihm Schwierigkeiten. Er bietet Annalena an, das Geschäft gemeinsam mit ihm zu führen. Seine Schwester ist begeistert und auch dem Rest der Familie gefällt diese Idee. Nur Theresa unkt. Schließlich haben sich die beiden schon als Kinder um den Kaufladen gestritten. Martin hat die Mail des belgischen Brauereikonzerns auf Annettes Laptop gelesen und ist entsetzt. Offensichtlich kann er seiner Freundin nicht mehr vertrauen. Annette beichtet ihm schließlich, was hinter ihrem Verhalten steckt. Allerdings erzählt sie Martin nicht die ganze Wahrheit. Der Bischof hat seinen Besuch in Lansing angekündigt und Pfarrer Neuner will ihn mit einem ganz besonderen Geschenk willkommen heißen. So lässt er Hostien anfertigen, die das Bild der Dorfkirche tragen. Zum Schrecken von Hochwürden findet allerdings auch Schattenhofers Louise Gefallen an den kirchlichen Oblaten. - (BR)

zurück zur Übersicht von Dahoam is Dahoam