Dahoam is Dahoam

Verlangen und Verzeihen
Erstausstrahlung: 06.10.2010 (BR)

Beschreibung
Korbi ist von Yvis Geständnis gerührt und versichert ihr, dass sie alle Zeit der Welt bis zum "ersten Mal" haben. Davon hat Yvonne ihre ganz eigene, sehr romantische Vorstellung. Nina ist skeptisch. So wird es nie im Leben ablaufen! Maria ist ergriffen, nachdem sie Gregors Briefe gelesen hat. Dennoch will sie der Vergangenheit keine Bedeutung mehr beimessen. Maria trägt auch Rosi nichts nach, schließlich liebt sie Hubert über alles. Nur vor dem ersten Treffen mit Gregor graut ihr etwas. Landfrau Monika erfährt entrüstet, dass Alois bei ihr höhere Preise verlangt als bei Annalena. Offensichtlich handelt Annalena besser mit dem alten Preissinger als sie selbst. Monika bittet sie deshalb, sie in die hohe Kunst des Feilschens einzuweisen. - (BR)

zurück zur Übersicht von Dahoam is Dahoam