Der Bergdoktor

Neue Energien
Erstausstrahlung: 27.01.2011 (ZDF)

Beschreibung
Martin und Hans holen den 30-jährigen Markus Ludwig, der über Schwindel und Fieber klagt, von seiner einsamen Berghütte hinunter in die Praxis. Da alles auf eine Immunschwäche-Krankheit hindeutet, erkundigt sich Martin vorsichtig bei seinem Patienten, ob er HIV-positiv sei. Der Mann aber beteuert, dass dies bei ihm als zölibatär lebender Priester völlig ausgeschlossen ist, woraufhin sich Martin näher über dessen Vergangenheit erkundigt. Diese Informationen und die Diagnose, die daraufhin im Krankenhaus gestellt wird, bereiten Martin einiges Kopfzerbrechen. - (ORF)

zurück zur Übersicht von Der Bergdoktor