Dahoam is Dahoam

Die heilige Monika
Erstausstrahlung: 07.05.2013 (BR)

Beschreibung
Ella ist hin- und hergerissen. Sie hat Patrick sein Leben lang verschwiegen, wer wirklich sein Vater ist. Pfarrer Kurz ermutigt Ella, sich ihrem Sohn endlich zu offenbaren. Uschi ist fassungslos: Hubert glaubt, dass Gregor der Vater ihres Kindes ist. Sie hält sein Misstrauen nicht mehr aus und flüchtet Hals über Kopf aus dem Kirchleitner-Haus. Bei Trixi findet sie Trost und Unterkunft. Voller Tatendrang sortieren Monika und Xaver alte Sachen aus, um sie wieder in Schuss zu bringen und auf dem Kirchenflohmarkt anzubieten. Vor lauter Arbeitseifer bemerken die beiden allerdings nicht, dass sich unter ihrer Ausbeute eine Statue der "heiligen Monika" befindet. - (BR)

zurück zur Übersicht von Dahoam is Dahoam