Auf schlimmer und ewig

Sklavenwochen
Originaltitel: Sorority Girl
Erstausstrahlung: 12.10.1997 (WB)

Beschreibung
Ryan möchte Mitglied bei der coolsten Bruderschaft des Campus werden, weil die Jungs zu den bestangezogensten an der ganzen Schule gehören. Außer Ryan wissen eigentlich alle, dass es sich um eine schwule Verbindung handelt. Auch Tiffany und Amber suchen Anschluss und wollen einer angesagten Verbindung beitreten. Als Prüfung sollen die Anwärterinnen eine Woche lang die Sklavinnen einer anderen Verbindung sein – und zwar ausgerechnet der Gemeinschaft, der Ryan beigetreten ist. So wird Tiffany die persönliche Sklavin von Ryan und muss ihm ständig seinen Lieblingskuchen backen. Tiffany kann Mitglied bei der Verbindung werden, doch ihre Freundin Amber wird abgelehnt. Aus Loyalität verzichtet Tiffany auf ihren Platz, den sich dann Amber kurzerhand schnappt. Doch so richtig sauer ist Tiffany deshalb nicht. Endlich merkt auch Ryan, dass seine Verbindung aus Schwulen besteht und tritt wieder aus. - (RTL 2)

Gast-Darsteller
Bridget Flanery - Bunny
David Youse - Skip
J. Stewart Burns - J. Stewart Burns

zurück zur Übersicht von Auf schlimmer und ewig