SOKO Köln

Gegen die Uhr
Erstausstrahlung: 23.02.2005 (ZDF)

Beschreibung
Eigentlich hätte es ein guter Tag für die SOKO Köln werden sollen, denn am Vorabend ist es ihr in einem spektakulären Großeinsatz am Hauptbahnhof gelungen, Hans Köpple, einen der beiden Gangster, die bei einem Überfall auf einen Geldtransporter unlängst rund 2,7 Millionen Euro erbeutet hatten, zu verhaften.

Wenngleich es noch keinen Hinweis auf den Verbleib der Beute gibt, beginnt Inspektionsleiter Schneider den neuen Tag bester Dinge. Bis er an seinem Tisch Platz genommen und unter seinem Stuhl eine Bombe mit Zeitzünder entdeckt hat. Zwei Stunden bleiben Alexandra, Frank, Tobi, Vanessa und ihm, die Forderung des Bombenlegers zu erfüllen. Schnell wird klar, dass Hans Köpple auf diese Weise von seinem Komplizen Klaus Potzlow freigepresst werden soll, denn offenbar weiß nur Köpple, wo die Millionenbeute versteckt ist. Und dann gibt es da noch einen unbekannten Dritten, der offenbar als heimtückisch-raffinierter Bombenbastler in deren Auftrag seinen Dienst versieht. Ein Wettlauf mit der Zeit hat begonnen.

Alexandra lernt auf diese Weise ihren Chef immerhin mal von seiner verletzlichen Seite kennen. Die SOKO Köln geht notgedrungen auf die Forderungen der Bombenleger ein. Der raffinierte Plan der SOKO wird aber durchkreuzt, als es überraschend zu einem Mord kommt, der leider auch Schneiders Überlebenschancen deutlich verringert.

Klar, dass sich ausgerechnet an einem solchen Tag der Besuch einer vielköpfigen finnischen Delegation im Kommissariat angesagt haben muss.

Und es ist der erste Arbeitstag der Berliner Kollegin Carla Schumann (Julia Malik), die die Stelle Daniela Fioris, die sich für ein Jahr beurlaubt hat, einnehmen soll. Als niemand mehr an einen glimpflichen Ausgang des Tages zu glauben wagt, hat ausgerechnet Carla die rettende Idee. Da kann sich Inspektionsleiter Ben Schneider wirklich nur beglückwünschen, dass er mit der "SOKO Köln" aufs richtige Team gesetzt hat. - (ZDF)

Gast-Darsteller
Aljoscha Stadelmann - Mücke
Max Hopp - Klaus Potzlow
Rainer Grenkowitz - Hans Köpple

zurück zur Übersicht von SOKO Köln