SOKO Kitzbühel

Sonnwendfeuer
Erstausstrahlung: 10.12.2002 (ORF)

Beschreibung
Auf einem Berg, in der Glut eines bereits niedergebrannten Sonnwendfeuers, werden verkohlte Knochenreste und ein paar Totenschädel gefunden. In der Schädeldecke: Ein gesplittertes Loch. Die Identität des Ermordeten steht bald fest: Es ist der allseits bekannte Tierarzt Dr. Fiala. Bei ihren Ermittlungen finden Karin und Andreas ausgerechnet beim Bio-Bauern Kreuzbrucker dubiose Wachstumshormone, vor allem aber müssen sie sich mit dem Viehhändler und Chef des Bezirksbauern-Verbandes Fluch und dessen Sohn, der selbst Tierarzt werden wollte, auseinandersetzen. Der politische Einfluss des Großbauern Fluch hat für die beiden jungen Kriminalbeamten fatale Folgen: Auf Anordnung ihres Chefs in Innsbruck wird ihnen der Mordfall Dr. Fiala entzogen. - (ORF)

Gast-Darsteller
Angelika Rossaro - Frau Sommersguter
Erwin Steinhauer - Fluch
Gundula Rapsch - Frau Prtschaller
Maximilian Krückl - Kreuzbrucker
Simon Verhoeven - Albert Fluch

zurück zur Übersicht von SOKO Kitzbühel