SOKO Kitzbühel

Abfahrt in den Tod
Erstausstrahlung: 07.01.2003 (ORF)

Beschreibung
Die Kitzbüheler Hahnenkamm-Abfahrt wird für den erfolgsverwöhnten österreichischen Ski-Rennläufer Günther Bergmann vor Millionen TV-Zusehern zum Fiasko. Er kann nur einen der hinteren Plätze belegen und wirft seinem Betreuer Claudio Raichel vor, die Skier falsch präpariert zu haben. Als er auf der Trainingsstrecke diese nochmals testen will, fährt er mit höchster Geschwindigkeit in eine raffinierte Falle und überlebt den kapitalen Überschlag nicht. Für Karin und Andreas steht bald fest, dass der Anschlag mit den komplexen Beziehungsverhältnissen innerhalb der Familien Bergmann und Raichel zu tun haben muss. Geht es um eine Eifersuchtstragödie oder steckt anderes dahinter? Etwa das eine oder andere private Geldgeschäft, in das die Familien verwickelt sind? Oder die Rache einer frisch Geschiedenen... - (ORF)

Gast-Darsteller
Alexander Strobele - Claudius Raichel
Andrea Kiesling - Stefanie Raichel
Brigitte Jaufenthaler - Renate Hof
Dietmar Schönherr - Martin Bergmann
Francis Fulton-Smith - Dr. Johannes Hof
Klaus Windisch - Günther Bergmann
Nicole Beutler - Sabine Stock
Toni Sailer - Rennleiter

zurück zur Übersicht von SOKO Kitzbühel