SOKO Kitzbühel

Bis der Mord uns scheidet
Erstausstrahlung: 28.11.2006 (ORF)

Beschreibung
Kaum ist der neue Kollege Karins, Klaus Lechner, in Kitzbühel angekommen, wird er auch schon von Karin zum Schauplatz eines mysteriösen Attentats gerufen: Es galt dem prominenten Scheidungsanwalt Kurt Pailer. Seine Klientel besteht vor allem aus scheidungswilligen Frauen, denen er mit allen Tricks zu horrenden Abfindungssummen verhilft, die deren Männer an den Rand des Ruins treiben. So auch den steinreichen Perlenhändler Christian Beer, dessen viel jüngere Frau Pailer vertritt und den bekannten Arzt Paul Gottesmann, dessen Frau Maria mit Pailer obendrein ein Verhältnis hat. Aber auch Pailers Frau, die sich ebenfalls von ihm trennen will, gehört zum Kreis der Verdächtigen. Um der Sache besser auf den Grund gehen zu können, versucht Klaus, sich selbst als angeblich durch Pailers Machenschaften Geschädigter das Vertrauen der verdächtigen Ehemänner zu erwerben. Und - wie immer - vom Jagdfieber gepackt, macht auch Gräfin Schönberg ihrer "Herzens- und Küchenaffäre" Hannes Kofler ein überraschendes Angebot. - (ORF)

Gast-Darsteller
Julia Heinemann - Gerda Pailer
Max Herbrechter - Dr. Paul Gottesmann
Peter Sattmann - Dr. Kurt Pailer
Sylvia Buchbauer - Dr. Maria Gottesmann
Wolf-Dietrich Sprenger - Christian Beer
Zora Holt - Nicole Beer

zurück zur Übersicht von SOKO Kitzbühel