SOKO Donau

Stille Wasser
Erstausstrahlung: 02.01.2007 (ZDF)

Beschreibung
Die nächtliche Donau unweit von Hainburg. In der verfallenen Ruine von Theben, einer alten Wehranlage am Felsen oberhalb des Stromes, räkelt sich die attraktive Larissa in einem goldenen Kleid im flackernden Licht eines Lagerfeuers. Wenig später stürzt die junge Frau den Felsen hinab in den Tod.

Als Oberstleutnant Helmuth Nowak und Major Christian Hennig in Hainburg Larissas Mutter die Nachricht vom Tod ihrer Tochter überbringen wollen, steht plötzlich Helmuths Jugendliebe Maria Lackner vor ihnen. Diese Überraschung erschwert die Ermittlungen für die SOKO-Beamten erheblich.

Die Ermittlungen ergeben, dass die junge Frau mit mehreren Männern gleichzeitig ein Verhältnis hatte. Hennig und seine Kollegen ermitteln im Umfeld der Abiturientin und stoßen dabei auf einen interessanten Hinweis, der dem Fall eine überraschende Wendung gibt. - (ZDF)

Gast-Darsteller
Albert Fortell - Direktor Gerstl
Barbara Wussow - Maria Lackner
Hans Sigl - Stefan Hufnagel
Michael Steinocher - Andi
Nike van der Let - Larissa
Sabrina Reiter - Tini

zurück zur Übersicht von SOKO Donau