Prison Break

Hilft der Beweis?
Originaltitel: John Doe
Erstausstrahlung: 22.01.2007 (FOX)

Beschreibung
Agent Kellerman schnappt sich Michael und Lincoln aus dem Autotunnel, wo bereits eine Grossfahndung ausgelöst wurde. Mit dem Privatjet begeben sich die drei zum quicklebendigen Steadman und versuchen, erst einmal etwas Gras über die Sache wachsen zu lassen. Mit der Ruhe ist es jedoch vorbei, als Kellerman den anderen vor Augen führt, dass die Polizei Steadmans Identität anzweifeln würde. Als Lincoln in der Enge des Motelzimmers die Nerven verliert, eskaliert die Situation.

Mahone hat den von Kellerman abgegebenen Schuss überlebt. Er muss feststellen, dass Kim keineswegs gewillt ist, ihn aussteigen zu lassen: Mahone erfährt von seiner Frau, dass sein Sohn in einen schweren Autounfall verwickelt wurde. Der Schluss drängt sich auf, dass Kims Leute dahinterstecken. T-Bag spielt bei Susan Hollander heile Welt. Als sich trotz des gemeinsamen Fernsehens mit Popcorn die Familienidylle nicht einstellen will, rastet T-Bag aus. C-Note erfährt derweil, dass Kacee nicht auf Kaution freigelassen wird - und will deshalb aufgeben.

Bellick wird im Knast schikaniert. Als er sich gegen seinen aufdringlichen Mitgefangenen zur Wehr setzt, erhält dieser Schützenhilfe - von den Wärtern der Nachtschicht, die Bellick damals schlecht behandelt hat. In der Nacht öffnet sich die Zellentür... - (SF DRS)

zurück zur Übersicht von Prison Break