Prison Break

Jeder gegen jeden
Originaltitel: Sweet Caroline
Erstausstrahlung: 05.03.2007 (FOX)

Beschreibung
T-Bag wartet an der Gepäckaufbewahrung auf dem Flughafen auf seinen Rucksack mit den fünf Millionen Dollar. Er verliert die Nerven, klettert hinter die Absperrungen und schlägt den Gepäckburschen besinnungslos - ohne sich jedoch seinen Rucksack schnappen zu können.

Sucre und Maricruz geniessen das Leben auf dem Lande. In den Nachrichten erfährt Sucre von der Anwesenheit T-Bags in Mexiko. Als er nach kurzer Abwesenheit zurückkehrt, ist das Haus leer. Auf der Bildfläche erscheint Bellick, der Sucre aufgestöbert hat.

Michael steckt der US-Präsidentin bei deren Ankunft in Chicago einen Zettel zu, womit er ihr mitteilt, dass er im Besitz der brisanten Aufnahme ist. Er wird überwältigt, in die Hotelküche gebracht und von Kim brutal in die Mangel genommen. Es gelingt Michael zuletzt zwar tatsächlich, Präsidentin Reynolds unter Druck zu setzen - jedoch mit unerfreulichen Konsequenzen. - (SF DRS)

zurück zur Übersicht von Prison Break