Auf schlimmer und ewig

Scheidungsopfer
Originaltitel: Pilot
Erstausstrahlung: 11.01.1995 (WB)

Beschreibung
Jack und seine Ehefrau Jennie haben sich getrennt. Während Jack in ein kleines Apartment zieht, bleibt seine Noch-Ehefrau mit den drei Kindern im alten Haus wohnen. Als Jack seine Familie besucht, um mit Jennie die Scheidung zu besprechen, schenkt ihm sein kleiner Sohn Ross einen Plüschhasen namens Mr. Floppy, damit er nicht so alleine ist. In Jacks Wohnung angekommen, erwacht das Stofftier plötzlich zum Leben. Jacks beiden anderen Kinder, Ryan und Tiffany, werden, als Scheidungskinder, endlich in der Schule für voll genommen. Ryan nutzt seinen neuen Status, um sich Ms. Tylers Sympathien zu sichern. Jennie schaut bei Jack vorbei, der gerade ein misslungenes Rendezvous hinter sich gebracht hat. Sie gesteht ihm, dass sie ohne ihn nicht einschlafen kann und klettert zu ihm aufs Klappsofa. Als Jack am nächsten Morgen aufwacht, ist eine Nachricht an Mr. Floppy geheftet und Jenny ist mit seiner Lederjacke verschwunden. - (RTL 2)

Gast-Darsteller
Brett Stimely - Larry
David O'Connell - Chuck
Jessica Hahn - Lehrerin Miss Taylor

zurück zur Übersicht von Auf schlimmer und ewig