Californication

Vater und Sohn
Originaltitel: California Son
Erstausstrahlung: 01.10.2007 (Showtime)

Beschreibung
Hank erhält einen erschütternden Anruf: Sein Vater Al ist gestorben. Hank erinnert sich an Momente für die Ewigkeit im nicht immer einfachen Verhältnis zu seinem alten Herrn: beispielsweise wie Al ihn auf dem Set zur Verfilmung seines Romanbestsellers besuchte und sich vor einer hübschen jungen Schauspielerin über Hank lustig machte. Oder wie Hank und Al sich bei Tisch in Anwesenheit von Karen und der kleinen Becca so richtig in die Haare gerieten.

Karen versucht Hank dazu zu bewegen, zur Beerdigung zu fliegen. Stattdessen verschanzt er sich mit der reizenden Trixie, einer Prostituierten, die er in einer Bar kennen gelernt hat, in einem Hotelzimmer. Als ihm das Geld ausgeht, bleibt Hank nichts anderes übrig, als Charlie um Hilfe zu bitten.

Zuhause angekommen öffnet Hank einen alten Brief, den er von seinem Vater geschickt bekommen, jedoch nie gelesen hat. Als es Hank ganz dreckig geht, steht plötzlich Karen auf der Matte. - (SF DRS)

zurück zur Übersicht von Californication