SOKO Donau

Mörderisches Geheimnis
Erstausstrahlung: 23.01.2009 (ZDF)

Beschreibung
Major Carl Ribarski und sein Kollege, Oberstleutnant Helmuth Nowak, werden auf ein Schlangenlinien fahrendes Fiakergespann aufmerksam, dessen Kutscher betrunken zu sein scheint. Doch als sie das Gefährt stoppen, müssen sie feststellen, dass der vermeintlich Betrunkene ermordet worden ist.

Die Ermittlungen führen das Team der SOKO Wien ins Fiaker- und Pratermilieu, zunächst zu Paul Wiesinger, den Besitzer jenes Fiakerunternehmens, bei dem der Tote beschäftigt war. Sowohl Wiesinger als auch seine Frau Elli und deren Sohn Jakob zeigen sich betroffen vom Tod ihres Mitarbeiters. Bei ihren Recherchen stoßen die Polizisten auf die Schwester des Toten, Kathi Beran, die gemeinsam mit ihrem Bruder eine alte Geisterbahn im Prater betrieb.

Die Ermittler müssen schon bald erkennen, dass der Tote wohl einige Geheimnisse hatte. So entpuppt sich ein scheinbar harmloser Brand als gezielter Anschlag auf die alte Geisterbahn, die für verschiedene Personen offenbar ein interessantes Kaufobjekt war. Außerdem treten bei der Befragung von Kathi Beran einige Unstimmigkeiten zutage, insbesondere in Bezug auf ihren toten Bruder. Als das Team der SOKO Wien Elli Wiesinger befragt, machen sie eine aufschlussreiche Entdeckung. - (ZDF)

Gast-Darsteller
Erol Nowak - Georg Fiedler
Patricia Hirschbichler - Elli Wiesinger
Petra Bernhard - Kathi Beran
Ralph Saml - Amtsarzt
Thomas Mraz - Jakob Wiesinger
Werner Prinz - Paul Wiesinger

zurück zur Übersicht von SOKO Donau