Fringe - Grenzfälle des FBI

Die Ankunft
Originaltitel: The Arrival
Erstausstrahlung: 30.09.2008 (FOX)

Beschreibung
In Brooklyn betritt ein Mann mit völlig unbehaartem Schädel ein Restaurant, bestellt ein Sandwich und elf Jalapeño-Chilischoten mit einem Glas lauwarmem Wasser. Er beobachtet die Baustelle gegenüber, wo alsbald der Boden zu beben beginnt und eine Gasleitung explodiert. Der befremdliche Gast trinkt sein Wasser aus, verlässt das Restaurant und schlendert zum Krater, wo er ein Telefongespräch führt, wobei er sagt: «Es ist eingetroffen».

Broyles zeigt seinem Team einen patronenförmigen Behälter, der am Ort der Explosion gefunden wurde. Ein genau gleiches Objekt war 1987 in Virginia ebenfalls nach einer Detonation gefunden worden. Die Ermittler entdeckten damals, dass der Behälter ein Signal aussendet, konnten aber dessen Zielort nicht eruieren.

In der Nacht wird Olivia von einem Telefonanruf geweckt. Anfänglich ist einzig ein Rauschen zu hören, dann aber meldet sich eine Männerstimme - der tote John Scott. Am nächsten Morgen unterzieht Doktor Bishop das fremdartige Objekt einer eingehenden Untersuchung, als Olivia auf Bildern des verwandten Ereignisses von 1987 eine interessante Entdeckung macht: in Gestalt eines Mannes mit Glatze. - (SF DRS)

Gast-Darsteller
Ash Roeca - Agent Rodriguez
David Sajadi - Techniker
Jacqueline Beaulieu - Ninas Assistentin
Jennifer Ikeda - Agent Chaperoee
Lisa Joyce - junge Kellnerin
Michael Kelly - John Mosley
Nancy Ticotin - ältere Kellnerin
Nestor Serrano - Henry Jacobson

zurück zur Übersicht von Fringe - Grenzfälle des FBI