Fringe - Grenzfälle des FBI

Hirnfresser
Originaltitel: The No-Brainer
Erstausstrahlung: 27.01.2009 (FOX)

Beschreibung
Olivia besucht mit Charlie ein Elternpaar in Massachusetts, das seinen Sohn unter rätselhaften Bedingungen verloren hat. Der unauffällige Teenager Greg Wiles ist in seinem eigenen Zimmer verstorben. Im Labor ergibt Doktor Walter Bishop Untersuchung, dass Gregs Hirn vollständig verflüssigt wurde. In einem traurigen Zustand ist auch die Harddisk des Computers, an dem der Knabe zum Zeitpunkt seines Todes sass.

Olivia spricht mit dem besten Freund des Verstorbenen und erhält einen Anruf: Peter informiert die FBI-Agentin, dass ein Autohändler tot aufgefunden wurde - unter denselben unerklärlichen Umständen wie Greg Wiles. Auch auf diesen Computer wurde eine grosse Datei geladen, bevor das Unheil seinen Lauf genommen hat.

Walters Assistentin vom FBI bemerkt, wie Peter einen Brief vor seinem Vater versteckt. Als wenig später das Telefon klingelt, versucht Peter offensichtlich, jemanden abzuwimmeln. Auf dem Universitätsgelände trifft Peter später auf eine Frau, die seinen Vater von früher kennt - und die er von ihm fernhalten möchte. - (SF DRS)

zurück zur Übersicht von Fringe - Grenzfälle des FBI