Fringe - Grenzfälle des FBI

Entfesselt
Originaltitel: Unleashed
Erstausstrahlung: 14.04.2009 (FOX)

Beschreibung
Eine Gruppe jugendlicher Aktivisten bricht bei Nacht und Nebel in ein Forschungslabor ein, um Versuchstiere zu befreien. Als einer von ihnen eine gesicherte Tür öffnet, wird ein Alarm ausgelöst - und der junge Mann mit grosser Wucht ins Innere gerissen. Die jungen Leute versuchen zu fliehen, werden aber von einer unheimlichen Kreatur verfolgt, die das Auto von der Strasse abbringt und ein Blutbad anrichtet.

Am Ort des Geschehens vermutet Walter Bishop, dass die Opfer von einer Bestie mit enormer Grösse, Klauen und einem Schlangenkopf getötet wurden. Ein Stück Rückgrat weckt in ihm Erinnerungen an eine aus verschiedenen Tieren zusammengesetzte Kreatur, die er vor Jahrzehnten zu schaffen versuchte.

Olivias Vorgesetzter Charlie stösst auf den Lieferwagen mit einem der beiden Männer, die aufgeboten wurden, ein unbekanntes Tier im Wald einzufangen. Auf der Suche nach dem zweiten Mann wird Charlie selbst angegriffen und verletzt.

Olivia wird von Astrid informiert, dass sich ganz in der Nähe ein Labor befindet. Der Chef der Einrichtung, Doktor Robert Swift, bestreitet zwar, dass ein Einbruch vorgefallen ist, doch bemerkt Olivia allerlei Aufräumarbeiten.

In seinem eigenen Labor hat Walter schlechte Nachrichten: Aus dem zuerst gefundenen Leichnam schlüpft eine Vielzahl von Larven. Anscheinend hat die Kreatur dem Opfer mittels eines Stachels Eier eingesetzt. Auch Charlie wurde gestochen. Olivia errechnet, dass ihnen etwa 16 Stunden bleiben, um das Leben ihres Vorgesetzten zu retten. - (SF DRS)

zurück zur Übersicht von Fringe - Grenzfälle des FBI