In Plain Sight - In der Schusslinie

Liebesgrüße aus Kiew
Originaltitel: To Serge with Love
Erstausstrahlung: 03.08.2008 (USA Network)

Beschreibung
Zu Marys Freude hat sich ihre Zeugin Tasha verliebt und an das Leben im Zeugenschutzprogramm gewöhnt. Doch dann stellt sich heraus, dass Tashas neuer Freund einer von Marshalls Zeugen ist.

Die Buchhalterin Tasha kam verängstigt und unglücklich ins Zeugenschutzprogramm. Auch die von der Regierung als Belohnung für ihre Aussage versprochene Brustoperation konnte sie nicht aufheitern. Deshalb ist Mary wirklich froh, dass Tasha gerade richtig glücklich ist und sie und Marshall in ihre Wohnung einlädt, um ihnen den Grund für ihre gute Laune zu präsentieren. Dort angekommen, staunen die beiden Marshals nicht schlecht. Tasha hat einen neuen Freund, und zu ihrer Freude ist er ebenfalls aus der Ukraine. Das Problem ist, dass die beiden US-Marshals Tashas Freund bereits kennen, denn Serge ist einer von Marshalls Zeugen und gar nicht so harmlos, wie er sich gibt. Der Kriminelle ist ein gewitzter Betrüger, der seine Opfer durch Hochstapelei und Veruntreuung um ihr Vermögen gebracht hat. Bis dato wusste das Liebespärchen nichts von der Vergangenheit des jeweils anderen. Mary und Marshall müssen nun versuchen, dass dies auch so bleibt, um die beiden zu schützen vor anderen und sich selbst. Marys Schwester Brandi versucht inzwischen, die Drogen ihres Freundes Chuck bei einem von ihm eingefädelten Deal zu verkaufen. Doch als das Geschäft über die Bühne gehen soll, entdeckt Brandi ihr Gewissen wieder. Das könnte auch für sie unangenehme Folgen haben. - (ZDF)

zurück zur Übersicht von In Plain Sight - In der Schusslinie