Castle

Gefrorenes Blut
Originaltitel: A Chill Goes Through Her Veins
Erstausstrahlung: 06.04.2009 (ABC)

Beschreibung
Auf einer Baustelle wird eine tiefgefrorene weibliche Leiche entdeckt. Die Ehefrau und Mutter zweier Kinder wird seit fünf Jahren vermisst. Castle lenkt den Verdacht auf den Ehemann, doch es zeigt sich, dass dieser einige Zeit später selbst ermordet wurde. Die Vernehmung der Eltern der Ermordeten bringt den Polizisten, der die Vermisstenanzeige damals behandelt hatte, in ein schiefes Licht. Kurz darauf gerät jedoch der Freund des Ehemannes ins Visier von Castle und Beckett, der auf eine neue Spur verweist.

Die Suche nach dem Täter führt das ungleiche Paar von einem Verdächtigen zum nächsten - und wieder zurück. Schliesslich scheint der Fall klar, doch es bedarf der Fantasie eines Romanciers, um die Geschichte abzurunden. Dabei entdecken Beckett und Castle erneut Ungereimtes. Die schwierigen Ermittlungen in den Mord an einer Mutter lösen bei Beckett schlimme Erinnerungen aus, die sie überraschenderweise Castle offenbart. Dieser zeigt sich des Vertrauens unwürdig. - (SF DRS)

zurück zur Übersicht von Castle