In Plain Sight - In der Schusslinie

Die Brücke am Fluss
Originaltitel: Duplicate Bridge
Erstausstrahlung: 07.06.2009 (USA Network)

Beschreibung
Nach einem Brückeneinsturz mit Todesfolgen sagt der Architekt gegen den korrupten Bauunternehmer aus und wird so zu einem von Marshalls Zeugen. Doch ihn plagen immer noch Gewissensbisse.

Norman Baker ist mit Leib und Seele Brückenkonstrukteur. Als die von ihm entworfene Beaumont Bridge in Omaha einstürzt und dabei Menschen sterben, ist Norman fassungslos. Pflichtbewusst sagt der Architekt gegen den Bauunternehmer Karl Hogeland aus, den Norman durch einen fahrlässigen Umgang mit minderwertigen Baumaterialien für den Schuldigen hält. Weil Hogeland zuvor versucht hatte, Norman mit Schmiergeldern dazu zu bewegen, die Schuld für die Tragödie zu übernehmen, und ihm angedroht hatte, ihn zu töten, als der sich weigerte, schwebt der Architekt in Lebensgefahr und wird ins Zeugenschutzprogramm aufgenommen. Bestürzt muss Marshalls Zeuge sehen, dass Hogeland trotz belastender Beweise und seiner Zeugenaussage einer Verurteilung entgeht. Trotz des Ausgangs des Verfahrens kann Norman die Sache nicht auf sich beruhen lassen. Er beginnt nachzuforschen, ob vielleicht doch seine Baupläne fehlerhaft waren. Plötzlich verschwindet Norman spurlos - zu einem Zeitpunkt, als sich der Einsturz der Beaumont Brück jährt. Marshall weigert sich zu glauben, dass sein Zeuge Norman sich etwas angetan haben könnte, und bewegt Mary dazu, ihm bei der Suche nach Norman zu helfen.

Brandi braucht Marys Hilfe bei einem Schulprojekt, doch Mary hat durch die Ermittlungen einfach keine Zeit für ihre Schwester. Obwohl Brandi von Mary wieder einmal enttäuscht ist, lässt sie ihre Schwester und Marshall nicht im Stich, als sie ihrer großen Schwester in ihrem aktuellen Fall helfen kann. - (ZDF)

zurück zur Übersicht von In Plain Sight - In der Schusslinie