Bionic Woman

Neurochips und neue Liebe
Originaltitel: The Education of Jaime Sommers
Erstausstrahlung: 24.10.2007 (NBC)

Beschreibung
Amerikanische Soldaten, die nach langer Kriegsgefangenschaft in ihre Heimat zurückkehren, verwandeln sich ohne Vorwarnung in Killermaschinen. Jonas und sein Team finden heraus, dass ein Mikrochip dafür verantwortlich ist, der den Männern ins Gehirn implantiert wurde und so ihre Taten gesteuert hat. Die Spur für an die heimische Universität, an der Professor Samuels mit solchen Chips experimentiert, um die Parkinson-Krankheit zu behandeln.

Jaime nimmt als Studentin getarnt an Samuels Vorlesungen teil. So soll sie herausfinden, ob der Professor dafür verantwortlich ist, dass seine Chips in die Hände von Terroristen gelangen konnten Schnell wird klar, dass Samuels nichts mit der Sache zu tun hat. Dafür nehmen sie seinen Assistenten Tom ins Visier, über den es keine älteren Unterlagen gibt und der angeblich in Stanford Fächer studiert hat, die dort gar nicht gelehrt werden. Jaime will sich ein eigenes Bild machen und lässt sich von Tom zum Abendessen einladen… - (RTL 2)

zurück zur Übersicht von Bionic Woman