Californication

Die Mutter allen Übels
Originaltitel: In a Lonely Place
Erstausstrahlung: 09.11.2008 (Showtime)

Beschreibung
Hank und Karen werden zum Elterngespräch in Beccas Schule geladen. Anlass zur Sorge bietet das Töchterchen nicht, vielmehr kommt Hank in den Genuss eines Flirts mit Beccas Lehrerin. Als er nach vollbrachtem Schäferstündchen in Lehrerin Pattersons Haus die Treppe hinuntergeht, trifft er auf ein bekanntes - und entsetztes - Gesicht.

Damien trennt sich im Zorn von Becca. Hank ist es ein grosses und vordringliches Anliegen, die Scherben zu kitten und die jungen Liebenden wieder zusammenzubringen. Um Damien zu bestechen, schenkt er ihm die Gitarre von Kurt Cobain, die Hank kurz zuvor selbst als Wiedergutmachung dafür von Ashby erhalten hat, dass dieser sich mit Mia verlustierte.

Charlie und Marcy nehmen das Pornosternchen Daisy bei sich auf. Unvermittelt steht deren vormaliger Manager auf der Matte und verlangt eine Abfindung. Weil Marcy die Kriegskasse der Runkles in Pulverform weggeschnupft hat, müssen sich die beiden von geliebtem Besitztum trennen. Charlie verspricht Marcy, sie beim Entzug nach Kräften zu unterstützen. - (SF DRS)

zurück zur Übersicht von Californication