Californication

Beverly-Hills-Affären
Originaltitel: Going Down and Out in Beverly Hills
Erstausstrahlung: 16.11.2008 (Showtime)

Beschreibung
Hank wagt einen neuen Anlauf, von Janie Jones Hintergründe über seinen Auftraggeber Lew Ashby zu erfahren. Dieser längere Besuch verschafft ihm tatsächlich neue Einblicke, dazu mehr als nur die erhofften. Als nämlich Janies Ehemann früh nach Hause kommt, muss Hank sich im Poolhäuschen verbergen, wo er mitbekommt, wie der Herr des Hauses sich an das Dienstmädchen heranmacht. Hank hofft, aus diesem Wissen Kapital zu schlagen.

Weil Hank sich bei Janie Jones verspätet, muss er seine Exfrau bitten, Becca von der Schule abzuholen. Als Karen mitbekommt, dass Mia etwas mit Lew Ashby am Laufen hat, ist sie ausser sich. Der Versuch, ihm persönlich ins Gewissen zu reden, nimmt nicht den beabsichtigten Ausgang.

Charlie versucht, seinen Schützling, die Pornodarstellerin Daisy, bei einer seriösen Filmproduktion unterzubringen. Er muss aber erfahren, dass sie dazu ihre Brüste operieren müsste. In Abwesenheit seiner Ehefrau Marcy, die auf Entzug ist, versucht Charlie zudem mit wachsender Verzweiflung, der Verlockung durch Daisy zu widerstehen. - (SF DRS)

zurück zur Übersicht von Californication