Castle

Aus Liebe zur Umwelt
Originaltitel: One Man's Treasure
Erstausstrahlung: 23.11.2009 (ABC)

Beschreibung
Ein Mann wird ermordet im Abfallschacht eines Wohnhauses gefunden. Der Tote kann als Sam Parker, liebender Familienvater aus Connecticut, identifiziert werden, der jedoch ein Doppelleben führte und in New York als Jake Holland verlobt war. Ehefrau Helen und Verlobte Sarah lernen sich in der Gerichtsmedizin kennen und verstricken sich alsbald in gegenseitige Verdächtigungen und Streitereien.

Castle und Beckett ermitteln, dass der als Berater bei einer Recycling-Firma tätige Ermordete als Werkspion für seinen alten Arbeitgeber gearbeitet hatte, einem Konkurrenzunternehmen, das kurz vor dem Bankrott steht. Zur Freude von Castle kommt kurzzeitig der Verdacht auf, dass Sam gar ein Triple-Leben geführt haben könnte, doch die Spuren führen stattdessen tief in eine ebenso komplexe wie mörderische Spionagegeschichte, bei der es um viel Geld, aber wenig grünen Idealismus ging.

Beckett verhilft Alexis zu einem Sommerjob in der «Fundgrube» der Mordkommission. Dort stösst sie auf ein Fotoalbum, das ihr wichtig genug erscheint, um nach dem Besitzer zu suchen. Zum Stolz von Vater Castle gelingt es Alexis, ihren Fall speditiv zu lösen und zu einem gelungenen Abschluss zu bringen. - (SF DRS)

zurück zur Übersicht von Castle