Castle

Der dritte Mann
Originaltitel: The Third Man
Erstausstrahlung: 25.01.2010 (ABC)

Beschreibung
Castle ist glücklich, dass er erneut von der Presse zu den begehrtesten Junggesellen der Stadt gezählt wird. Dass er bei gleicher Gelegenheit mit Detektive Beckett von der NYPD in Verbindung gebracht wird, erfüllt ihn jedoch mit Sorge. Tatsächlich reagiert Beckett wütend auf die publizierte Unterstellung, worauf Castle flugs ein Date mit der drittheissesten Junggesellin der Stadt organisiert. Daraufhin vereinbart seine Ermittlungspartnerin ihrerseits ein Date - mit dem heissesten Boy aus dem Feuerwehrkalender.

Im Schatten ihrer unausgesprochenen emotionalen Verstrickung bekommen es die Polizistin und der Autor mit einem höchst sonderbaren Mord zu tun. Ein scheinbarer Hausbesetzer, der sich während der Ferienabwesenheit der Bewohner in deren Wohnung breitgemacht hat, wurde mit einem starken Anästhetikum ermordet. Castle und Beckett kommen dem eigentlichen Besetzer der Wohnung auf die Spur, der aussagt, Zeuge eines Streits zwischen dem Toten und einem weiteren Eindringling geworden zu sein.

Als auch dieser Mann in einer weiteren, ferienhalber verwaisten Wohnung ermordet aufgefunden wird, die über einen Esswarenlift mit einer Bank verbunden ist, ist schnell eine neue Theorie gefunden. Castle und Beckett finden sich bei ihrem romantischen Dateduell unversehens im gleichen Restaurant wieder, wo sie - anstatt ihre tollen Tischpartner zu umwerben - beide am Fall herumstudieren und gleichzeitig die ziemlich tierische Lösung des gemeinsamen Falles finden. - (SF DRS)

zurück zur Übersicht von Castle