CSI: Miami

Sturmfront
Originaltitel: Hurricane Anthony
Erstausstrahlung: 03.11.2003 (CBS)

Beschreibung
Als sich Todd Burton zusammen mit seiner Freundin vor einem Hurrikan in Sicherheit bringen will, knallt ihm aus heiterem Himmel ein Mann gegen die Windschutzscheibe. Alexx erkennt sofort, dass der Mann nicht durch den Aufprall ums Leben gekommen, sondern ertrunken ist. Wie sich herausstellt war das Opfer ein Surfer, der die Mafia um über eine Millionen Dollar geprellt hatte. Haben sich die Gangster nun an ihm gerächt? Oder wurde er ein Opfer des Hurrikans?

Horatio findet unterdessen den sterbenden Martin Medesto, der auf einem Gartenzaun aufgespießt ist. Erste Ermittlungen ergeben, dass Medesto beim Vernageln der Fenster von der Leiter gefallen ist. Eine rostige Spanplatte mit Blutspritzern und Spuren im Beet deuten jedoch darauf hin, dass Medestos Tod kein Unfall war.

Calleigh und Detective Tripp entdecken derweil einen Mann, der eine Stereoanlage aus einem Haus trägt. Sie stellen den vermeintlichen Plünderer zur Rede und finden in seinem Haus seine Ex-Frau erschossen vor. Gold versichert ihnen jedoch glaubhaft, dass er mit dem Mord nichts zu tun hat, und zudem stellt sich heraus, dass seine Ex-Frau Schießübungen gemacht hatte. Das bringt die Ermittler auf eine andere Spur: Ist auch Mrs. Gold Opfer des Hurrikans geworden? - (VOX)

Gast-Darsteller
Boti Ann Bliss - Maxine Valera
Brian Poth - Tyler Jenson
Dylan Bruno - Todd
James Smith. - erschöpfter Mann
Marisa Ramirez - Susanna Medesto
Mark Pellegrino - Jed Gold
Nicole Randall - Deena Gold
Perrey Reeves - Julia
Raymond Cruz - Martin Medesto
René Lavan - Miguel
Rex Linn - Detective Frank Tripp
Tanja Reichert - Heather Burton

zurück zur Übersicht von CSI: Miami