CSI: Miami

Buschfeuer
Originaltitel: Slow Burn
Erstausstrahlung: 09.02.2004 (CBS)

Beschreibung
In den Everglades wird die Leiche des Jägers Wade Hinkle gefunden. Sein Jagdgefährte, Joshua Keating, taucht kurze Zeit später auf dem Revier mit einem blauen Auge auf und gibt zu mit dem Toten einen handfesten Streit ausgetragen zu haben. Die ganze Geschichte kommt auch den Ermittlern ziemlich merkwürdig vor, bis Calleigh am Gewehr ziemlich charakteristische Kratzspuren entdeckt. Es stellt sich heraus, dass während des Kampfes zwischen den beiden Shula, der Hund von Joshua Keating, nervös herumgesprungen ist, gegen das Gewehr gekommen und Wade Hinkle erschossen hat. Noch während die Ermittler den Tatort betrachten, findet Horatio eine weitere, diesmal weibliche Leiche, die starke Schädelverletzungen und menschliche Bissspuren in ihrer Brust aufweist. Ganz offensichtlich ist diese Frau einem Triebtäter zum Opfer gefallen.

Anhand von Reifenspuren in der Nähe des Tatorts stoßen die Ermittler auf Dale Stahl. In dessen Auto findet sich ein Casino-Ausweis von Julie Bryant und ein blondes Haar. Da das blonde Haar DNS-mäßig zu der Toten passt und Julie Bryant blond gewesen ist, vermuten die Ermittler, dass es sich bei der Toten um sie handelt. Doch am nächsten Tag taucht Julie Bryant wohlbehalten auf dem Revier auf. - (RTL)

Gast-Darsteller
Boti Ann Bliss - Maxine Valera
Doug Hutchison - Dale Stahl
G. Paul Davis - Kartenverkäufer
Greg Travis - Wade Hinkle
Harold Sylvester - Joshua Keating
Joe Flanigan - Mike Sheridan
Keith Diamond - Rick Cuthbert
Kim Kuykendall - Sandi Willis
Melinda Page Hamilton - Julie Bryant
Michael Edward Rose - Arthur Arturo
Rex Linn - Detective Frank Tripp

zurück zur Übersicht von CSI: Miami