Der Ochsenkrieg

Der Ochsenkrieg 5

Beschreibung
Berchtesgaden ist von den Truppen aus Landshut Berghausen ge- plündert worden, die Bauern sind zurückgekehrt und hoffen, dass der Krieg vorbei ist. Malimmes fällt den Salzburgern in die Hände und soll gehängt werden. Lampert macht seinen Einfluss geltend und kann ihm in letzter Minute vor dem Galgen retten. Er gibt ihm seinen Helm als Lebenszeichen für Julia. Der Reichen- haller Herzog zieht seine Truppen aus Berchtesgaden ab und überlässt so die Bauern ihrem Schicksal. Die Ingolstädter Truppen nehmen die Stadt ein und starten ein Strafexpedition gegen die Bauern, die hilflos ausgeliefert sind... - (VHS Beschreibung auf amazon)

zurück zur Übersicht von Der Ochsenkrieg