Archer

Tote Nutten leben länger
Originaltitel: Training Day
Erstausstrahlung: 14.01.2010 (FX)

Beschreibung
Damit Cyril Figgis für Lana noch begehrenswerter wird, schlägt Malory vor, dass Archer einen Superagenten aus ihm macht. Selbstverständlich darf dieser Plan nicht rauskommen und Lana darf nicht erfahren, was bei ISIS genau läuft. Mitten im "aberwitzigen" Training, dem Archer Figgis unterzieht, ermorden sie dummerweise eine Nutte und rollen diese in einen Teppich ein. Lana hat beim ersten Date mit Cyril allerdings einen Ortungssender in seinen Körper injiziert, so dass sie nachvollziehen kann, wo sich Cyril gerade aufhält. Es kommt zu einer kleinen Schießerei. Die beiden Männer mit der toten Nutte im Kofferraum werden angehalten und die tote Nutte stellt sich nicht als tot raus, sondern quatscht Archer sowohl die Uhr als auch sein Auto weg. Kurz nachdem Cyril und Lana sich vom Acker gemacht haben. - (Comedy Central)

zurück zur Übersicht von Archer