Archer

Skorpio
Originaltitel: Skorpio
Erstausstrahlung: 11.02.2010 (FX)

Beschreibung
Skorpio daran zu hindern eine illegale Ladung Waffen zu verkaufen. Diese lagert samt Skorpio auf einer Megayacht und Lana erhält den Zuschlag diese Mission auszuführen. Malory begleitet Lana unter dem Vorwand, zu einer Konferenz zu müssen. Allerdings trifft sie sich dort nur mit dem KGB-Mann mit dem sie ohnehin ständig in Kontakt steht, Jakov. Der, wie sich herausstellt, auch noch der Vater von Archer ist. Archer ist über den Umstand, dass Lana die Mission erhält, überhaupt nicht glücklich, da er sich endlich eine neue Küche kaufen wollte und das Kopfgeld auf Skorpio genau ausreichen würde, um diesen Wunsch zu realisieren. Malory, die einem dauerhaften Kontrollzwang unterliegt, kontrolliert die Entwicklung vom Boot mit Jakov aus und sieht, wie Lana auf den Schultern schreiend ins Innere des Bootes gezerrt wird. Daraufhin wird Archer zu Hilfe gerufen und mit einer Kampftauchausrüstung gelingt es ihm auch an Bord zu kommen. Allerdings war Lana keineswegs in Gefahr, sondern hat nur vor Freude geschrieen und gelacht. Die beiden Agenten müssen einen Dreier mit Skorpio über sich ergehen lassen, doch dieser hat die Identität von Archer und Lana längst durchschaut. Es kommt zu einem Showdown und es gelingt Archer, indem er auf eine Kiste mit den Luftabwehrraketen zielt, das gesamte Boot in die Luft zu jagen, und nur Archer und Lana überleben. - (Comedy Central)

zurück zur Übersicht von Archer