Borgen – Gefährliche Seilschaften

Der Informant
Originaltitel: Hundrede dage
Erstausstrahlung: 17.10.2010 (DR1)

Beschreibung
Katrine sieht ihre große Chance, als aus einer anonymen Quelle Fotos von Guantanamo-Häftlingen auf der Thule Air Base in Grönland auftauchen. Gibt es ein CIA-Gefängnis auf dänischem Territorium ohne, dass die Premierministerin etwas davon wüsste? Katrine will die Story so schnell wie möglich auf TV1 bringen, ihr Informant, ein ehemaliger Geheimdienstler, hält sich jedoch bedeckt und möchte unerkannt bleiben. Unterdessen muss die junge Journalistin feststellen, dass bei ihr eingebrochen wurde; bald hat sie den dänischen Geheimdienst im Nacken. Dieser droht seinem ehemaligen Mitglied mit übler Denunziation, so dass Katrines Informant zunehmend unter Druck gerät. Die Fotos schlagen indes immer größere Wellen und Birgitte entschließt sich zu einem Staatsbesuch beim grönländischen Premier. Bei dieser Gelegenheit zeigt sich, dass auch bei den dänischen Beziehungen zu Grönland viel Nachholbedarf besteht … - (arte)

zurück zur Übersicht von Borgen – Gefährliche Seilschaften