Auf schlimmer und ewig

Der Traum von Hollywood
Originaltitel: Eating Hollywood
Erstausstrahlung: 17.11.1996 (WB)

Beschreibung
Jacks und Jennies Hochzeitstag steht bevor. Jennie möchte ins „House of Hollywood“ um bei einem schicken Abendessen die Stars zu sehen. Mr. Floppy will unbedingt mit, weil er hofft, seinen Schwarm Drew Barrymore zu treffen. Jennie beschwert sich, dass weit und breit kein Star zu sehen ist. Dabei sitzt am Tisch nebenan Erik Estrada und versucht auf sich aufmerksam zu machen. Er zieht sogar extra seine CHiPs-Polizeiuniform an, doch der Fernsehstar bleibt weiter unerkannt. Mr. Floppy beginnt einen wilden Flirt mit einem Teddybär und über Ryan machen sich wieder einmal alle lustig. Der entnervte Erik Estrada stellt sich schließlich selbst vor, doch als Jennie ihn um ein Autogramm bittet, zeigt er sich zickig. - (RTL 2)

Gast-Darsteller
Aaron Lustig - Mann
Bridgette Andersen - Drew
Daniel Markel - Guy Babone
Derek Sellers - Dr. Libowitz
Erik Estrada - Erik Estrada
Melanie Good - schöne Frau
Melody Clarke - Tochter
Miberlee Burel - Mädchen
Tommy Perna - Arbeiter

zurück zur Übersicht von Auf schlimmer und ewig