SOKO Hamburg

Mann über Bord
Erstausstrahlung: 24.09.2019 (ZDF)

Beschreibung
Schock für die Touristen an der "Willkomm-Höft" vor den Toren Hamburgs. Mitten in seiner Lautsprecherdurchsage wird Kapitän Haber während des Einlaufens eines Schiffes erschossen.

Die SOKO Hamburg ermittelt. Die Ehefrau Johanna und ihr Sohn Florian sind erschüttert. Hat der Mord etwas mit der Schiffskollision in einem brasilianischen Hafen zu tun, wegen der Andreas Haber vor dem Internationalen Seegerichtshof aussagen sollte?

Immerhin geht es hier um Millionen. Der Anwalt des Verstorbenen bringt die SOKO Hamburg auf einen Zeugen, der beweisen kann, dass Kapitän Haber zur Zeit des Unglücks nicht auf der Brücke war. Dementsprechend würde der Erste Offizier die Verantwortung für den Zusammenstoß tragen. Dieser jedoch bringt das Team der SOKO Hamburg auf eine andere mögliche Spur. Eine junge Brasilianerin scheint etwas über den Unfallhergang zu wissen, ist jedoch nicht auffindbar. Hat sie versucht, den Kapitän zu erpressen?

Währenddessen wird immer deutlicher, dass die Familie Haber mit einigen Problemen zu kämpfen hat. Geht es um Eifersucht? Die Zeugenlage spitzt sich zu. Die Kommissare müssen sich beeilen, um weitere Unglücke zu verhindern. Und erst als die Ermittler den Anwalt des Toten unter die Lupe nehmen, erkennen sie, wer der wahre Mörder ist. - (ZDF)

Gast-Darsteller
Daniel Axt - Florian Haber
Florian Reiners - Lennard Grundmann
Inga Lessmann - Erzieherin
Jule Ronstedt - Johanna Haber
Laura Ehrich - Naira Melo
Martin Timmy Haberger - Andreas Haber
Tim Ehlert - Finn Winter

zurück zur Übersicht von SOKO Hamburg